ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:19 Uhr

Leichtathletik
Cross-Titel geht nach Finsterwalde

Berlin. Für eine Überraschung sorgte bei den Berlin/Brandenburger Cross-Meisterschaften in Berlin die Jüngste aus dem Finsterwalder ASC-Quartett, Miriam Mittag (W 10), die sich über 1,1 Kilometer in 3:57min. sensationell den Titel holte.

Einmal mehr überzeugte auch Niclas Schulze (U 20), der über 6,6 Kilometer hinter dem Potsdamer Niklas Schöning in 24:07min. ins Ziel kam und sich Silber holte. Vivien Mittag (U 13) lief über 2,2 Kilometer als Vierte (9:06min.) knapp an einer Medaille vorbei. Till Balzer (U 11) kam auf den fünften Platz.