Auf der Tagesordnung stehen kommunale Themen aus der Stadt- und Kreispolitik wie der städtische Haushalt für 2006, die Zukunft der Jugendeinrichtung Juselhalle und der weiterführenden Schulen in der Stadt.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, um mit den Sozialdemorkraten über diese und auch weitere Themen zu diskutieren und so ihre Meinung einzubringen. (red/fh)