ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:40 Uhr

Evangelischen Kirchengemeinden laden ein
Sommerkirchen in Massen und Umgebung

 Am 14. Juli ist die evangelische Kirche in Massen Schauplatz der Sommerkirche.
Am 14. Juli ist die evangelische Kirche in Massen Schauplatz der Sommerkirche. FOTO: Gerd G¸nther
Breitenau. Die evangelischen Kirchengemeinden aus dem Pfarrbereich von Pfarrerin Kerstin Höpner-Miech laden in diesem Jahr erneut zu den Sommerkirchen ein.

Den Auftakt macht am Sonntag, 30. Juni, die Kirchengemeinde in Breitenau. Dort wird um 14.30 Uhr zu einem Gottesdienst mit anschließendem Kaffeetrinken eingeladen.

Die Sommerkirchen, die außerdem am 14. Juli in Massen, am 28. Juli in Fürstlich Drehna und am 11. August in Crinitz jeweils um 14.30 Uhr stattfinden, stehen unter dem Thema „Gottes starke Töchter – große Frauen aus dem Alten Testament“. Es geht dort um die Geschichten von Ruth, Eva, Sarah und Hagar sowie Mirjam. „Mit Liedern und Texten sollen die Lebensgeschichten der bemerkenswerten Frauen kennengelernt werden. Jeder Gottesdienstbesucher darf sich auf ein thematisches Geschenk freuen“, kündigt Pfarrerin Kerstin Höpner-Miech an.

(pm/blu)