| 18:02 Uhr

Finsterwalde
Selbsthilfegruppe lädt zum ersten Treffen ein

Finsterwalde. Das erste Treffen der frisch gegründeten Finsterwalder Akne-inversa-Selbsthilfegruppe findet am Dienstag statt.

Das erste Treffen der frisch gegründeten Finsterwalder Akne-inversa-Selbsthilfegruppe findet am Dienstag, 17. April, von 15 bis 18 Uhr im Seminarraum des Sanitätshauses Bauch (Karl-Marx-Straße 10) statt. Interessierte können sich noch bis Freitag, 13. April, unter der Telefonnummer 0160 98633445 oder per E-Mail an fam.krause@me.com anmelden. Akne inversa ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung. Betroffene gehören laut Peggy Krause von der Selbsthilfegruppe zu einer der größten chronisch unterversorgten Patientengruppen in Deutschland.

(pm/blu)