ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Schützenfest in Kirchhain

Kirchhain.. Die 285 Jahre alte Privilegierte Schützengilde Kirchhain N/L 1718 e.V. feiert ab heute Abend ihr Schützenfest. Schon seit Mittwoch können sich Interessierte am Bürgerkönigsschießen auf der Schießanlage des Vereins in der Waldhufenstraße beteiligen.

Morgen ist das noch einmal von 9.30 bis 12 Uhr möglich. Der Bürgerkönig bekommt nicht nur eine Ehrenscheibe, er kann auch ein Jahr lang kostenlos am Schießtraining teilnehmen.
Die Schützen haben darüber hinaus ein interessantes Festprogramm organisiert. Am Sonnabend beginnt um 10.30 Uhr das Adlerkönigsschießen, um 16.30 Uhr ist das traditionelle Königsschießen, und um 19 Uhr beginnt der Schützenball in der Stadthalle, auf dem die Schützenkönige geehrt werden.
Sonntag wird um 10 Uhr mit der Musik des Ortrander Spielmannszuges geweckt, dann sammeln sich die Schützen, um zum Königsfrühstück in die Stadthalle zu marschieren. Kurz nach 12 Uhr werden der Schützenkönig und die Schützenkönigin abgeholt. Der Höhepunkt des Sonntag ist der Festumzug, der um 14 Uhr auf dem Kirchhainer Markt mit dem Aufmarsch der Kirchhainer Schützen und ihrer Gäste beginnt. Um 15 Uhr ist Blasmusik in der Stadthalle angesagt.