ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Schürzenball 2007 in Bad Erna

Doberlug-Kirchhain.. Am 17. und 18. März wird in der Waldschänke Bad Erna wieder Schürzenball gefeiert. Nach einer gelungenen Premiere im vergangenen Jahr ist es die zweite Veranstaltung dieser Art.

Der Karnevalverein Doberlug-Kirchhain teilt mit, dass das Programm diesmal unter dem Motto „80 Jahre Strandbad Erna“ stehen wird.
Nachdem der Verein die Karnevalssaison nutzte, um zu proben, Kontakte mit befreundeten Vereinen zu pflegen und zu feiern, freut man sich jetzt auf das eigene Fest mit Auftritten aller Mitglieder und Aktiven. Die Gäste erwartet eine kurzweilige Zeitreise durch 80 Jahre, in der man „Witwe Erna“ und „Schutzmann Werner“ aber auch Badegäste aus Nah und Fern kennen lernt.
Nach dem Programm spielen Detlef und Frank zum Tanz. Kostüme sind nicht erwünscht, aber wer im Schrank noch eine Schürze hat, sollte sie mitbringen.
Für die Veranstaltung am Samstag wird auf Wunsch auch die Heimfahrt organisiert. Karten für den Schürzenball gibt es in der Waldschänke Bad Erna (Tel. 035322 2669), in der Klosterschänke am Schloss Doberlug (Tel. 035322 34010) und beim Raumausstatter Frank Uebe in Doberlug. Am 17. März beginnt der Schürzenball um 19 Uhr und am 18. März um 15 Uhr.
Wer nach der Veranstaltung Lust hat, selbst beim Programm mitzumachen, kann sich an die Mitglieder wenden oder ab April einfach zu den Proben vorbei kommen. Nähere Informationen gibt es auch bei den Vorverkaufsstellen. (pm/leh)