"Die Prüfung würde viel zeitnaher vorgenommen, als das jetzt vom Rechnungsprüfungsamt des Landkreises geschieht", benennt Bürgermeister Michael Stawski (parteilos) einen wesentlichen Grund, diesen neuen Weg einzuschlagen.