ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:11 Uhr

Sachbeschädigung
Schmierfinken sind in Finsterwalde unterwegs

Finsterwalde. Unbekannte haben in der Karl-Marx-Straße mit schwarzem Stift ein etwa 20 Zentimeter großes „Antifa-Zeichen“ an eine Hauswand gemalt. Schmierereien – bis zu 280 mal 155 Zentimeter groß – gab es außerdem in der Straße Am Holländer und in der Holsteiner Straße in weißer Farbe auf der Fahrbahn und in einer Firmen­einfahrt.
(pm/leh)