Im Schlosspark in Finsterwalde ist ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes am Donnerstagnachmittag attackiert worden.

Zuvor beobachtete er einen Mann, der einen Laternenmast bemalte. Vom Ordnungsamt-Mitarbeiter bemerkt, flüchtete der Unbekannte zusammen mit zwei anderen Jugendlichen. Als dieser die Gruppe verfolgte, wurde er von einem der drei angegriffen und dabei verletzt.

Die Personen flüchteten in Richtung Markt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.