ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:33 Uhr

Paralleldörfer
Reisebericht: Ein Blick nach Schönborn in der Ukraine

FOTO: Daniel Mende
Schönborn. Der Bürgermeister und die Flying Rockets laden ein.

Am Freitag berichtet das Reiseteam um Bürgermeister Daniel Mende und Mitgliedern der Flying Rockets von Erlebnissen ihrer Reise nach Schönborn in der Ukraine. Start der Veranstaltung ist am 6. April um 19 Uhr in der Feuerwehr Schönborn. Der Eintritt ist für alle Interessierten frei.

Im Herbst des letzten Jahres hatten sie sich gemeinsam auf den Weg gemacht, um das namensgleiche Dorf, auf das sie durch ein gemeinsames Filmprojekt aufmerksam wurden, näher kennen zu lernen. Die Reise wird sich auch in Teilen bei der ab dem 3. Mai im Schloss Doberlug zu besichtigenden Ausstellung „Paralleldörfer“ wiederfinden.

Einen weiteren Höhepunkt soll es geben, wenn die Finanzmittel für einen Dokumentarfilm, welche zur Zeit über eine Crowdfunding-Plattform (www.startnext.com/allesgute) gesammelt werden, zusammen kommen. Dankbar sind die Akteure, dass auch die Sparkassenstiftung Zukunft Elbe-Elster-Land neben vielen weiteren Spendern das Projekt unterstützt.

Gern werden auch Freitagabend Spendengelder für das Filmprojekt entgegengenommen, jeder Euro hilft für die Umsetzung.

(pm/leh)