Zwischen den Städten Finsterwalde und Großräschen liegen etwa 25 Kilometer. Und Radfahrende können diese Strecke zum größten Teil auf Radwegen und kleinen, von wenigen Autos befahrenen Straßen zurücklegen. Aber nicht ganz: Für drei Kilometer müssen sie auf der Bundesstraße fahren.