| 02:42 Uhr

Punkte sammeln und das Jury-Septett überzeugen

Finsterwalde. In drei Runden müssen die Kandidatinnen für die Wahl der 2. Brandenburger Bierkönigin am heutigen Samstag ab 16 Uhr auf dem Finsterwalder Markt Punkte sammeln. Gabriela Böttcher

Eine siebenköpfige Jury, zu der auch Brandenburgs erster Bierbotschafter Axel Schulz gehört, entscheidet, wer sich im Interview, beim Bierquiz und schließlich in der Geschicklichkeitsrunde am besten behauptet. Um 17 Uhr soll die Siegerin feierlich gekürt werden.