| 02:34 Uhr

Prügelei sorgt für einen großen Fund

Finsterwalde. Im Garagenkomplex an der Geschwister-Scholl-Straße gerieten Donnerstagabend zwei 29-jährige und ein 21-jähriger Mann zunächst in Streit, der in einer körperlichen Auseinandersetzung mündete. Während der polizeilichen Maßnahmen am Ereignisort wurden in einer Garage rund 20 Fahrräder und Fahrradteile gefunden, bei denen teilweise die Rahmennummern herausgeschliffen waren. pm/blu

Der Rahmen eines BMX-Fahrrades stand nach einem Diebstahl aus dem Jahr 2013 in Fahndung. Außerdem wurden durch die Polizisten ein Rollstuhl des Elbe-Elster-Klinikums, ein Dremel und Sprühschablonen festgestellt. Die Gegenstände wurden sichergestellt.