Als dann die Polizei anrückte, hat der 57-Jährige einem Polizisten kräftig ins Gesicht geschlagen. Der Beamte musste sich daraufhin in ärztliche Behandlung begeben, er fällt für einige Zeit für den Dienst aus.
Zu einem Unfall kam es am späten Mittwochabend auf der Massener Kreuzung zur Einfahrt zum Gewerbgebiet. Gegen 22 Uhr prallten ein Klein-Lkw und ein Rettungsfahrzeug zusammen. Der Fahrer des Rettungsfahrzeuges verletzte sich dabei leicht am Knie. Den Schaden an beiden Fahrzeugen hat die Polizei gestern zusammen mit mehr als 8 000 Euro angegeben.
In der Nacht zu Donnerstag ist in Schacksdorf ein Fahrzeug beschädigt worden. Der Polizei ist gestern gemeldet worden, dass jemand die Heckscheibe eines Pkw eingeschlagen hat. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf etwa 300 Euro. (-db-)