ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:20 Uhr

Polizeimeldung
Polizeiwagen gestreift und einfach abgehauen

Betten. Ein dunkles Auto hat auf der B 96 zwischen Betten und Lieskau ein ziviles Polizeifahrzeug gestreift und ist danach einfach abgehauen.

Das ist dreist! Bei einem Überholvorgang hat am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ein dunkler Pkw auf der Bundesstraße 96 zwischen Betten und Lieskau ein ziviles Polizeifahrzeug gestreift und seine Fahrt einfach fortgesetzt, ohne anzuhalten. Die Ermittlungen zu dem Unfallverursacher dauern an. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

(pm/blu)