(pm/blu) Aus bislang unbekannter Ursache ist es am Donnerstag gegen 15.45 Uhr bei Dübrichen zu einem Unfall gekommen. Ein Transporter geriet in einer Kurve in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem Auto. Drei Insassen wurden verletzt und mussten durch Rettungskräfte behandelt werden. Eine 30-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden.