(pm/blu) Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Dienstagvormittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Möllendorf und Goßmar ein Auto in Flammen aufgegangen. Die alarmierte Feuerwehr löschte den brennenden VW. Verletzt wurde niemand. Am Ort des Geschehens kam es laut Polizei zu vereinzelten Verkehrsbehinderungen. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.