ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Polizeibericht

Dieselklau in Lichterfeld: Unbekannte haben am vergangenen Wochenende von Arbeitsmaschinen auf einer Baustelle in Lichterfeld etwa 500 Liter Dieselkraftstoff und Batterien entwendet. Die Polizei gibt einen Schaden von etwa 2200 Euro an. red/-db-

Autokennzeichen gestohlen: Diebe sind in der Finsterwalder Schloßstraße zugange gewesen und haben von drei parkenden Fahrzeugen die hinteren Autokennzeichen entwendet. Der Schaden beträgt von der Polizei geschätzte 90 Euro.

Traktoren angezapft: Auf einem Drößiger Firmengelände haben Diebe von Sonntag bis Montag von mehreren Traktoren etwa 1200 Liter Dieselkraftstoff abgezapft und entwendet. Der Schaden wird von der Polizei auf 3240 Euro geschätzt.