ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:36 Uhr

Polizeibericht

Diebe unter Strom. Dreiste Diebe riskieren beim Klauen sogar ihre Gesundheit. red/-db-

In der Nacht zum Freitag ist in der Kirchhainer Straße ein zehn Meter langes Kabel aus Kupfer gestohlen worden. Das Kabel stand, wie die Polizei berichtet, noch unter Strom. Es wird ein Schaden vom mehr als 3000 Euro angegeben.

Kracher in der Kantorstraße. Tüchtig gekracht hat es am Freitag in der Kantorstraße in Doberlug-Kirchhain. Hier sind zwei Autos zusammengefahren – mehrere Hundert Euro Schaden.

Schreck in der Morgenstunde. Aus dem Schlaf aufgeschreckt wurde eine Frau in Falkenberg. Unbekannte hatten versucht, den Zigarettenautomaten an ihrem Fenster zu knacken – was allerdings misslang.