ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Polizeibericht

Kollidiert. Aufgrund eines zu geringen Sicherheitsabstandes, so die Polizei, sind Donnerstagmittag in der Berliner Straße in Finsterwalde ein Lkw und ein Pkw zusammengestoßen. red/pos

Schaden: etwa 1500 Euro.

Unfallflucht. Als am Donnerstagabend die Besitzerin zu ihrem Pkw im Heinrichsruher Weg in Finsterwalde zurückkam, musste sie eine Beschädigung von etwa 3000 Euro an ihrem Auto feststellen. Ein unbekanntes Fahrzeug habe sich unerlaubt aus dem Staub gemacht, so die Polizei.

Wildunfall. Auf der L 67 zwischen Domsdorf und Alwine ist am Donnerstagabend ein Fuchs vor ein Auto gelaufen. Schaden: etwa 2000 Euro.

Mit Drogen erwischt. Die Polizei hat einen 29-Jährigen in der Nacht zum Freitag mit Betäubungsmitteln in Falkenberg erwischt. Die Drogen, vermutlich Crystal, wurden sichergestellt, es wird ermittelt.