ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Polizeibericht

Laube abgebrannt. Zum Brand einer Gartenlaube musste die städtische Feuerwehr Finsterwalde am Sonntag kurz vor sechs Uhr ausrücken. red/gb

Im Sandweg herrschte Aufregung.

Nach einer Hochzeitsfeier hatten vier Erwachsene und ein Kleinstkind in der Laube übernachtet. Glücklicherweise bemerkten sie den Brand rechtzeitig, sodass sie sich unverletzt retten konnten, so die Polizei. Die Laube brannte vollends nieder. Die Ursache wird ermittelt.

In Lauben gewütet. Am Freitagabend mussten zwei Elsterwerdaer feststellen, dass Unbekannte in ihre Gartenlauben eingebrochen waren, Geräte und Inventar gestohlen und großen Sachschaden angerichtet hatte, so die Polizei. Es wurden Fensterläden abgerissen und Fensterscheiben eingeschlagen.