ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Polizeibericht

Motorradfahrer schwer verletzt. Ein Motorradfahrer ist am Freitagfrüh kurz vor 6 Uhr in Massen auf der Bundesstraße unter einen Pkw gerutscht, wobei er sich dabei verklemmt hat. -db-/mas1

Ein Pkw-Fahrer hatte das Motorrad laut Polizei beim Einbiegen in die Straße An der Fimag übersehen. Rettungskräfte mussten den 31-Jährigen mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus bringen. Der Sachschaden beträgt mehr als 5000 Euro.