ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Polizeibericht

Mann flüchtet vor der Polizei. Als Polizeibeamte Montagnacht einen VW Caddy in der Westfalenstraße in Finsterwalde stoppen wollen, weil der mit entstempelten amtlichen Kennzeichen unterwegs war, flüchtete der Fahrer zu Fuß. red/-db-

Parallel zur eingeleiteten Fahndung nach dem Mann wurden die Fahrzeugdaten überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass die Kennzeichen nicht zu dem vorgefundenen Auto gehört haben. Demnach wurden Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Urkundenfälschung, wegen Kennzeichenmissbrauchs und wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.