40 Uhr ist in einem Verbrauchermarkt in Massen ein 17-Jähriger beim Einstecken zweier Getränkedosen ertappt worden. Wie die Polizei mitteilt, versuchte er zu flüchten, wurde aber durch eine Verkäuferin festgehalten. Die junge Angestellte verletzte sich dabei an der Hand.

Zerstörung. Unbekannte haben am Montagabend gegen 21 Uhr die Schaufensterscheibe eines leer stehenden Geschäftes in der Finsterwalder Friedrich-Engels-Straße und hinterließen beschädigt und einen Schaden von rund 500 Euro hinterlassen.

Aufgefahren. Im Bereich Rosa-Luxemburg-Straße/Geschwister-Scholl-Straße sind am Montagabend gegen 18. 15 Uhr zwei Pkw auf einander aufgefahren. Die Polizei meldet Sachschaden in Höhe von Höhe etwa 2000 Euro.