Sie sind durch die aufgehebelten Fenster eingestiegen und haben anschließend zwei Türen im Inneren des Hauses aufgebrochen. Die Einbrecher haben lediglich eine geringe Menge Bargeld mitgehen lassen. "Der gestohlene Betrag steht in keinem Verhältnis zum angerichteten Sachschaden", so die Polizei.