Ein Pkw-Fahrer hatte das Motorrad laut Polizei beim Einbiegen in die Straße An der Fimag übersehen. Rettungskräfte mussten den 31-Jährigen mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus bringen. Der Sachschaden beträgt mehr als 5000 Euro.