| 09:02 Uhr

Polizei warnt Schaulustige

Finsterwalde. Auch am Wochenende züngelten erneut an einigen Stellen der Brandruine in Finsterwalde Flammen auf, die gelöscht werden mussten. Damit nicht genug – immer wieder tauchen Schaulustige auf dem Gelände auf, sodass die Polizei eingreifen muss. fh

"Seit vorigen Freitag mussten Polizeibeamte mehrere Platzverweise aussprechen", betont Polizeisprecher Ralph Meier. Er verweist darauf, dass sich die Schaulustigen in akute Gefahr begeben würden, wenn sie unberechtigt das Gelände des abgebrannten Kulturhauses betreten.

Nicht nur, dass noch immer Feuer erneut ausbrechen könnten, es bestünde vor allem akute Einsturzgefahr, warnt Ralph Meier alle Leichtsinnigen, die es zu diesem Schauplatz ziehen könnte.