(pm/leh) Zwischen Hennersdorf und Doberlug-Kirchhain ist am Donnerstag gegen 21.45 Uhr ein Transporter mit einem Pferd zusammengestoßen. Neun Pferde waren von einer Koppel ausgerissen. Sie konnten wenig später wieder eingefangen werden. Das am Unfall beteiligte Tier wurde nach ersten Erkenntnissen nicht lebensbedrohlich verletzt. Am Fahrzeug entstand Schaden von knapp 3000 Euro.