(pm/leh) Polizeibeamte haben am Donnerstag gegen 18 Uhr im Langen Damm einen Radfahrer gestoppt, der mit einer defekten Beleuchtung aufgefallen war. „Bei der Überprüfung des Rades und des 28-Jährigen wurden Drogen, vermutlich Crystal, gefunden und sichergestellt“, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Gegen den jungen Mann wird wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.