Mit ihm diksutieren der Polizeipräsident des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, Jürgen Piesker, Vertreter der Agentur für Arbeit und eine Sozialpädagogin die Zusammenhänge zwischen Jugendkriminalität und Drogenmissbrauch. Interessenten sind willkommen. Der Eintritt ist frei. (red/leh)