| 02:38 Uhr

Pfadfinder erhalten Segen in Lugau

FOTO: Kirchengemeinde
Lugau. Am Sonntag wurde die Stammesgründung der Gemeindepfadfinder in Lugau begangen. In der voll besetzten Dorfkirche erhielten die Grünhemden ihren Segen. pm/leh

Aus Anlass der Gründung waren die Leiter zweier Brandenburger Stämme angereist. Jens Ellerbrock aus Niedergörsdorf bei Jüterbog sowie Ann-Katrin Hamsch aus Temnitz überreichten eine Fahne mit der Lutherrose. Die Lutherrose auf dem grünen Fahrtenhemd ist das Erkennungszeichen der Gemeindepfadfinder. In Lugau leitet Pfarrer Manfred Grosser die Pfadfindergruppe, der etwa 30 Kinder und Jugendliche angehören.