Zu viel Stress für das Eselkind, hieß es beim Tierpark-Geburtstag. Inzwischen ist Peggy vier Monate älter geworden und hat keine Angst mehr vor etwas stürmischen Streicheleinheiten. Kinder und ihre Eltern sind jedenfalls kommenden Sonntag ab 14 Uhr in den Tierpark zu einem Adventsbesuch eingeladen. Angelika Frajlic, die Leiterin der Stadtbibliothek, wird im Freien schöne Weihnachtsgeschichten vorlesen, Mutti und Vati können dazu Glühwein schlürfen - aber bitte nicht so laut. Auch der Weihnachtsmann will in die - hoffentlich verschneite - Bürgerheide kommen. Und wer Lust dazu hat, kann mal Peggy kraulen. Bei Familie Esel ist am Sonntag Tag der offenen Gehegetür.