"Dietrichs Backhaus, das Finsterwalder Brauhaus und die Gaststätte Erholung haben die Spende noch aufgestockt", informierte Klaus-Dieter Umlauf, Vorsitzender vom Verein Finsterwalder Herbstkracher.

Das Geld soll für eine Weihnachtsfeier mit bedürftigen Kindern in der Johanniter Teestube in Finsterwalde verwendet werden. "Wir wollen Kinder im Dezember zu einer Veranstaltung mit einem festlichen Essen, dem Weihnachtsmann und einem persönlichen Geschenk für jeden Teilnehmer einladen", sagt Stiftungsvorsitzender Wolfgang Schüler auf LR-Nachfrage.