ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Noch keine Lösung fürs Frühlingsfest

Freitag, 04.05.2012 Frühlingsfest Doberlug Kirchhain
Freitag, 04.05.2012 Frühlingsfest Doberlug Kirchhain FOTO: Uwe Krengel
Doberlug-Kirchhain. Noch keinen neuen Organisator hat die Stadt Doberlug-Kirchhain für ihr diesjähriges Frühlingsfest. Das ergab eine Nachfrage von Gert Fest (WBU-LUN) bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Dienstagabend. leh

"Die Stadt sucht noch nach einem Bewerber", erklärte Fred Richter, der Fachbereichsleiter Bürgerservice.

Hintergrund ist die kurzfristige Absage vom Studio 74 aus Bad Liebenwerda, das für drei Frühlingsfeste vertraglich als Organisator gebunden war und sich in den vergangenen zwei Jahren "Mühe gegeben hat, allerdings wurden beide Feste eher verhalten angenommen", so Thomas Boxhorn (CDU). Bürgermeister Bodo Broszinski (FDP) gab den Ball an die Abgeordneten zurück und bat um Vorschläge aus den Fraktionen für einen Plan B. "Das ist kein Fest der Verwaltung. Es sollten sich alle um eine Lösung bemühen", begründete er.

"Plan B kann nur eine abgespeckte Variante sein", vertrat Boxhorn seinen Standpunkt. Auf das Fest, das traditionell im Mai stattfindet, in diesem Jahr zu verzichten, wollte man sich noch nicht festlegen.