| 13:33 Uhr

Polizeimeldung
Nigerianer beschädigt mit Knüppel neun Autos

Doberlug-Kirchhain. Vier Autos waren im Anschluss an den Angriff eines 21-jährigen Nigerianers nicht mehr nutzbar, da die Frontscheiben zerstört wurden.

Ein 21 Jahre alter aus Nigeria stammender Mann schlug am Samstag mit einem Holzstock auf insgesamt neun Fahrzeuge ein, die auf einem Parkplatz der Asylbewerberunterkunft abgestellt waren. Er verursachte so einen Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro. Zur Ursache und zur Motivation des Täters liegen der Polizei derzeit keine Erkenntnisse vor. Der Mann wurde durch Polizeibeamte zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Vier Fahrzeuge waren im Anschluss nicht mehr nutzbar, da die Frontscheiben zerstört wurden.

(pm/blu)