ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:08 Uhr

Faustballer in Vorfreude
Neue Sportanlage wird in Massen eingeweiht

Massen. Einem freudigen Ereignis sehen die Faustballer des TSV Germania Massen um ihren Abteilungsleiter Marcel Müller entgegen. Am Freitag, 18. Mai, wird um 15.30 Uhr der umgestaltete Faustballplatz hinter der Oberschule in Betrieb genommen.

Ein neues Sportgebäude gehört zu den Vorzügen der Neugestaltung des Areals. Hier haben die Sportler ihre Vorstellungen einbringen können. Die Faustballer sind mit ihrer ersten Mannschaft in der neu geschaffenen Verbandsliga Berlin-Brandenburg im oberen Drittel in die Saison gestartet. Für zwei weitere Mannschaften in der Landesklasse stehen die ersten Saisonspiele noch an. Vor dem offiziellen Einweihungsakt sind die Sportler mit dem Einräumen ihres neuen Domizils beschäftigt. Am 18. Mai werden sie bei einem Demonstrationsspiel zeigen, ob der Rasen auf dem neuen Platz auch gut angewachsen ist. Zaungäste sind willkommen.

(gb)