| 02:37 Uhr

Nach Unfall auf dem Dach gelandet

Schönewalde. Auf der Bundesstraße 101 kam es am Montag um 5.50 Uhr zwischen den Schönewalder Ortsteilen Horst und Hartmannsdorf zu einem Verkehrsunfall. pm/blu

Der Fahrer eines Pkw kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge kam das Fahrzeug auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Mann kam mit dem Schrecken davon. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 10 000 Euro geschätzt.