| 02:40 Uhr

Mut zur Muttersprache

FOTO: Wiesner
Finsterwalde. "Sing's auf Deutsch!" Unter diesem Motto haben die Schüler des Sängerstadt-Gymnasiums Finsterwalde am Freitagabend zwei Konzerte gespielt. Es war ein dreistündiges Plädoyer für die Muttersprache und dafür, mehr deutsche Musik zu konsumieren. Steven Wiesner

Die Schüler sangen selbst und spielten auch die Instrumente in Eigenregie. Einstudiert wurde das Konzert im Musik-Unterricht, als Organisator trat die 12. Klasse in Erscheinung. "Das hat lange Tradition an unserer Schule", sagte die angehende Abiturientin Marie Zillmann (18). "Die Einnahmen kommen in unsere Abikasse."