ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:07 Uhr

Leistungsträgerin auf der Bühne
Laetitia Pilz im Prüfungskonzert erleben

 Laetitia Pilz (Klavier) und Carl Schwarz (Violoncello) beim Best-of-Konzert vor einem Jahr in Bad Liebenwerda.
Laetitia Pilz (Klavier) und Carl Schwarz (Violoncello) beim Best-of-Konzert vor einem Jahr in Bad Liebenwerda. FOTO: Pressestelle Kreisverwaltung / Torsten Hoffgaard:
Finsterwalde. Das Musikschultalent präsentiert am Mittwoch in Finsterwalde anspruchsvolle Stücke für Klavier solo und kammermusikalische Werke im Zusammenspiel mit Querflöte und Violoncello.

Musikschülerin Laetitia Pilz bereitet sich aktuell auf den Abschluss der Mittelstufe II im Instrumentalfach Klavier an der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“ vor. Im öffentlichen Konzert präsentiert sie am Mittwoch, 5. Juni, ab 19 Uhr im Konzertraum der Regionalstelle Finsterwalde (Tuchmacherstraße 22) anspruchsvolle Stücke für Klavier solo und kammermusikalische Werke im Zusammenspiel mit Querflöte bzw. Violoncello. Eine regionale Jury wird das Konzerterlebnis und die Leistung bewerten, informiert die Musikschule.

Laetitia Pilz gehört zu den Leistungsträgern der Schule. Neben ihrer Ausbildung am Klavier bei Musikschulpädagogin Johanna Zmeck ist sie in mehreren Unterrichtsfächern aktiv und verstärkt unter anderem mit ihrem Saxophon das Jugendblasorchester und die Bigband der Kreismusikschule. Der Eintritt für dieses Konzert ist frei.

(pm/blu)