Die Musikschüler aus dem Elbe-Elster-Kreis haben schon oft bei regionalen und bundesweiten Wettbewerben ihr hervorragendes Können unter Beweis gestellt. In der Sallgaster Kirche wird ein vielseitiges Programm geboten: Akkordeon, Geige, Klarinette, Blockflöte und auch die Königin der Instrumente - die Orgel - werden zu hören sein.
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten, informierte das Göllnitzer Pfarramt, das das Konzert organisierte.