Das Coronavirus legt auch bei der Kreisverkehrswacht Elbe-Elster das Vereinsleben seit Monaten weitgehend lahm. Doch zwei Projekte finden weiter statt: die Verkehrserziehung in den Kitas und Sicherheitstrainings auf dem Verkehrsübungsplatz in Massen. So wie kürzlich, als dort ein spezielles Sich...