| 02:38 Uhr

Massener feiern Dorffest mit Hits von Semino Rossi

Alles schmuck machen für das Dorffest in Massen: Die Gemeindearbeiterinnen Ulrike Borchert (l.) und Michaela Stellmacher im Einsatz.
Alles schmuck machen für das Dorffest in Massen: Die Gemeindearbeiterinnen Ulrike Borchert (l.) und Michaela Stellmacher im Einsatz. FOTO: Gabi Böttcher
Massen. Beim Dorffest soll ab morgen die Post abgehen in Massen. Dafür hat der Verein zur Förderung des Landlebens mit vielen Partnern ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Gabriela Böttcher

"Tanz auf der Tenne" heißt es schon am Freitag, 9. Juni, ab 19 Uhr bei Knieps in der Dorfstraße. Am Samstag wird um14, 16 und 18 Uhr zu Führungen in der Kirche und um 17 Uhr zu einer musikalischen Rast bei Orgelmusik mit Jonas Höpner eingeladen. Um 15 Uhr öffnet in der "Linde" eine Ausstellung zur Ortschronik. Zeitgleich wird die Kaffeetafel auf dem Dorfplatz freigegeben. Hier erwarten die Massener ein Semino-Rossi-Double. Bis in den frühen Sonntag hinein soll auf dem Dorfplatz getanzt werden. Ein Festumzug durch das Dorf startet Sonntag um 10 Uhr. Frühschoppen mit Blasmusik (11 Uhr) und ein musikalischer Gottesdienst mit dem Volkschor Massen (14.30 Uhr) folgen. "Die beste Zeit im Jahr ist mein" heißt das Programm der "Erbschleicher", mit dem diese das Fest ab 17 Uhr in der Kirche krönen.