ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:33 Uhr

LR vor Ort
Bauboom in der Leipziger Straße

Finsterwalde. Zentrumsnah und doch ruhig - warum Investoren die Leipziger Straße von Finsterwalde lieben.

In der Leipziger Straße / Oscar-Kjellberg-Straße wohnt es sich immer besser – sie ist zentrumsnah und doch ruhig. Investoren haben das erkannt und hier im städtischen Sanierungsgebiet für einen Bauboom gesorgt. Es entstehen Wohnungen mit allem Komfort.

Ein stilvolles Stadthaus errichtet die Wohnungsgenossenschaft Finsterwalde. Unweit davon bauen sich Rückkehrer ein neues Zuhause und denken dabei auch an andere. Und wo das alte Geßner-Haus stand, sind die Gerüste am Neubau gefallen. Dort baut die Sparkassen Objektentwicklungsgesellschaft.

Wer sich für diesen Aufschwung in der Leipziger Straße interessiert, ist am Donnerstag, 16. Mai, bei LR vor Ort zu einem kurzen Spaziergang von Baustelle zu Baustelle willkommen. Die Bauherren selbst werden informieren und Fragen beantworten. Treffpunkt ist um 16 Uhr in der Oscar-Kjellberg-Straße 3.

(leh )