(pm/blu) Der Berliner Autor Peter Walther ist am Donnerstag, 22. März, um 18 Uhr im Rahmen der LiteraTour zwischen Elbe und Elster mit seiner im Jahr 2017 zum Spiegel-Bestseller avancierten Biografie des Schriftstellers Hans Fallada im Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde zu Gast. Walther stellt einen Mann vor, der im vorigen Jahrhundert Weltliteratur schrieb, dessen Leben aber auch von tiefen Widersprüchen geprägt war. Eintritt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro; Kartenvorbestellung unter Telefon 03531 30783.