ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:42 Uhr

Polizei
Kradfahrer nach Unfall ins Krankenhaus

Finsterwalde. Ursache des Unfalls war laut Polizei ein Vorfahrtfehler.

Bei einem Vorfahrtsunfall ist am Freitagmittag ein Auto mit einem Kradfahrer auf der Dresdner Straße in Höhe der Tankstelle zusammengestoßen. Wie Polizeisprecherin Ines Filohn mitteilt, musste der 57-jährige Kradfahrer infolgedessen ins Krankenhaus gebracht werden. Sein Kraftrad ist mit 4000 Euro ein Totalschaden.

Kleinere Sachschäden in Höhe von jeweils etwa 1000 Euro enstanden am Donnerstagnachmittag beim Ausparken vor einem Einkaufsmarkt in Schönewalde und am Freitagmorgen bei einem Wildunfall auf der B 101 bei Hartmannsdorf.

(jje)