ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:30 Uhr

Advent
Konzertfinale der „Erbschleicher“

Die Vokalgruppe „Erbschleicher“ bei ihrem Konzert in Massen
Die Vokalgruppe „Erbschleicher“ bei ihrem Konzert in Massen FOTO: Jürgen Weser
Sallgast. Das Konzertfinale der Vokalgruppe „Erbschleicher“ des Jahres fand traditionell am dritten Advent um 17 Uhr in der beheizten Sallgaster Kirche statt.

Mit dem Reigen deutscher und internationaler weihnachtlicher Musik haben die Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Karin Schadock zuvor bereits mit zwei Konzerten im Finsterwalder Kreismuseum und am Donnerstagabend in der besonderen Atmosphäre der Massener Kirche ihre Zuhörer erfreut. Mit christlichen Liedern gab es ein „Luther aussingen“ im Reformationsjahr und dazu erklangen bekannte Lieder wie „Maria durch den Dornwald ging“ in der ausgezeichneten gesanglichen Interpretation durch die „Erbschleicher“. Jede Kirche, so auch die in Massen und Sallgast, wird zum Dom, wenn die Vokalgruppe „Tausend Sterne“ musikalisch zum Leuchten bringen. Auch diesmal gab es zur Freude der Zuhörer eine von Joachim Walter vorgetragene humorvolle Weihnachtsgeschichte.

(jgw)