Die Veranstalter beschreiben den Inhalt: "Eine schwarze Frau als Mitglied aristokratischer Kreise in der englischen Oberschicht im 18. Jahrhundert? Unvorstellbar! Doch Dido ist die große Ausnahme: Als Mündel eines Oberrichters und Tochter eines englischen Admirals trägt sie dazu bei, das Ende der frühneuzeitlichen Sklaverei einzuläuten." (FSK6) Der Eintritt ist frei. Die Vorführung beginnt um 19.30 Uhr (Einlass: 19.15 Uhr). Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und zur Diskussion.