In Kooperation mit dem Atelier Haydeyan werden Ergebnisse aus Kinder- und Jugendkunstschulen unter anderem in Armenien, Russland, Polen und Deutschland von 2005 bis heute gezeigt.

Eröffnet wird die Ausstellung am Dienstag um 15 Uhr. Die einführenden Worte spricht Ararat Haydeyan. Die Ausstellung ist bis zum 24. Juni zu Gast auf dem ehemaligen Lehnschankgut in Werenzhain.