| 02:34 Uhr

Kabeldiebe brechen in Baustellencontainer ein

Massen. Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag im Bereich der Bahnstrecke bei Massen gewaltsam in einen Baustellencontainer eingedrungen. Ihre Beute bestand unter anderem aus einem etwa 15 Meter langen und 30 Kilogramm schweren Krankabel. pm/blu

Die konkrete Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Am Donnerstagvormittag wurden Teile des Diebesgutes wieder aufgefunden. Das Kabel war laut Polizei bereits teilweise abisoliert.