ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:29 Uhr

Wettbewerb um den „Finsterwalder Sänger“
Julia Rózycka

Julia Rózycka ist die Jüngste im Wettbewerb.
Julia Rózycka ist die Jüngste im Wettbewerb. FOTO: privat / Kulturamt EE
Von Heike Lehmann

Die Polin aus Krowiarki ist in diesem Jahr das „Küken“ unter den Teilnehmern. Sie erst 16 Jahre alt. Julia singt und tanzt seit Kindertagen. Als Sechsjährige bekam sie bereits Tanz­unterricht. Seit fünf Jahren nimmt sie Gesangsunterricht. Sie spielt Keyboard und Piano. Das Jahr 2017 verlief für sie schon sehr erfolgreich. Sie ersang sich einen zweiten Platz beim nationalen „Oceany“-Wettbewerb und einen zweiten Platz beim nationalen Gesangswettbewerb in Spanien. In Finsterwalde wird sie von Jan Kucznierz am Piano begleitet.